Impressionen vom 1. Hofflohmarkt am 28.08.2016

Die Rückmeldungen vom 1. Hofflohmarkt waren durchweg positiv. Nur eine wenige beklagten eine eher kleine Besucheranzahl, was wohl aber eher dem zu heißen Wetter geschuldet war. In Straßen mit nur wenigen Teilnehmern waren auch nur wenige Besucher anzutreffen, aber wenn im nächsten Jahr auch hier mehr Nachbarn beteiligt sind, dürfte sich auch dort die Besucheranzahl vergrößern. So hatten auch viele verkündet, dass sie im nächsten Jahr auf alle Fälle auch teilnehmen wollen und sie sich dieses Jahr die Veranstaltung erst einmal angeschaut hatten.

Bereits um 8 Uhr waren die ersten Schnäppchenjäger unterwegs, obwohl der offizielle Beginn erst um 10 Uhr angegeben war. Hier hatten wohl einige Angst die besten Angebote zu verpassen. So wurde auch der Wunsch von einigen Teilnehmern geäußert, den Flohmarkt beim nächsten Mal bereits um 9 Uhr zu eröffnen.
Ab ca. 14 Uhr waren dann kaum noch Besucher unterwegs. Die große Mittagshitze dürfte hier wohl die Hauptschuld haben. Aber wer hätte gedacht, dass Ende August noch einmal die 30 Grad Marke geknackt werden würde.

Aber auch trotz der Hitze sah mal viele Leute durch die Straßen spazieren und auch das Getränke und Kaffee- / Kuchenangebot wurde rege in Anspruch genommen. Auch die Teilnehmer schauten mal bei ihren Nachbarn vorbei, was denn dort so im Hof angeboten wurde. Und so mancher Artikel wechselte den Besitzer innerhalb des Hofes oder nur zur Nachbarschaft. Viele Kinder nutzten die Gelegenheit ihre nicht mehr genutzten Spielsachen an den Mann zu bringen und so das Taschengeld etwas aufzubessern. Und so mancher Teilnehmer beteiligte sich noch schnell ohne Anmeldung, da man vielleicht doch noch abwarten wollte, ob das Wetter mitspielte.

Leider war die Böcklersiedlung nicht vertreten und viele dachten wohl, dass sich eher keine Besucher in diesen Teil von Bischofsheim verirren würden. Wer dann Verwandte oder Bekannte in anderen Ortsteilen hatte, nahm dann lieber dort am Flohmarkt teil.







Zeitungsberichte:

Bericht vom Lokalanzeiger vom 01.09.2016Bericht als PDF Datei
Bericht von der Mainspitze vom 30.08.2016Bericht als PDF Datei
Bericht vom Wochenblick vom 01.09.2016Bericht als PDF Datei
Bericht vom Merkurist vom 28.08.2016Bericht als PDF Datei